Artikel zurücksenden

1. Melden Sie ihre Rücksendung online an

Wenn Sie etwas zurückschicken möchten, wende Sie sich bitte an unser Service-Team.

2. Rücksendeunterlagen ausdrucken

Wir senden Ihnen einen fertigen Rücksendeschein (Ab 40 Euro Warenwert) sowie den Rücksendebeleg im PDF-Format.

3. Artikel verpacken

Legen Sie die originalverpackten Artikel und den ausgefüllten Rücksendebeleg in den Versandkarton. Kleben Sie den Rücksendeschein auf den gut verschlossenen Karton.

4. Artikel versenden

Geben Sie die Rücksendung bei einem Versanddienstleister ab und behalten den Einlieferungsbeleg.

5. Kosten der Rücksendung

Ihre Rücksendung ist in den folgenden Fällen kostenfrei:

  1. Sie haben einen falschen, beschädigten oder defekten Artikel erhalten.
  2. Sie haben den Kauf eines Artikels im Rahmen des Widerrufsrechts innerhalb von 14 Tagen widerrufen und der Preis des zurückzusendenden Artikels übersteigt 40 EUR (Hinweis: Der Betrag von 40 EUR bezieht sich auf den einzelnen zurückzusendenden Artikel und nicht auf den Gesamtwert der Rücksendung). Weitere Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie in unseren AGB””

6. Rückerstattung

Wir erstatten Ihnen den Rücksendewert innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Rücksendung.
Die Erstattung erfolgt über die gleiche Zahlungsmethode, mit der Sie vorher gezahlt haben.

Die Kostenerstattung durch Onlinedruck Sachen erfolgt unter der Voraussetzung, dass die Artikel nicht beschädigt, verschmutzt, gewaschen oder verändert wurden.

 

Die Anschrift für Rücksendungen:
Reprogress GmbH - Team Onlinedruck Sachsen
Chemnitzer-Str. 46b
01187 Dresden

Zurück